Kaufmännischer Leiter in spe (m/w)

Nach erfolgreicher Einarbeitung übernehmen Sie die Verantwortung für alle Prozesse und Werkzeuge zur Bereitstellung steuerungsrelevanter Informationen sowie für die Bereiche Rechnungswesen, Controlling, Personal / HR, Recht, IT, Vertragswesen und Verwaltung. Ihre Aufgaben erledigen Sie eigenverantwortlich und in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung.

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:

  • Führung aller Finanz- und Verwaltungsfunktionen (wie oben beschrieben)
  • Führung der Mitarbeiter des Verantwortungsbereichs
  • Ausbau und Durchführung des Projektcontrollings, einschl. kaufmännischer Projektbetreuung vor allem in vertraglicher und finanzieller Hinsicht
  • Weiterentwicklung des Vertriebs-, Produktions-, GuV- und Bilanzcontrollings
  • Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Stetige Weiterentwicklung der Finanz- und Verwaltungsprozesse zur Verbesserung der Effizienz
  • Sicherstellung einer effektiven und ordnungsgemäßen kaufmännischen Steuerung
  • Sicherstellung und Optimierung der Unternehmensfinanzierung
  • Durchführung von internen Projekten
  • Kontakt zu Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Finanzpartnern

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mindestens erfüllen:

  • Ca. 7-10 Jahre Berufserfahrung nach erfolgreich abgeschlossenem Studium, überwiegend im technisch orientierten Mittelstand und zuletzt in leitender Funktion im Controlling und/oder Rechnungswesen
  • Erfahrungen im operativen Controlling und Projektcontrolling, idealerweise für internationale Projekte
  • Erfahrungen in Rechnungswesen und Abschluss
  • Starkes analytisch-konzeptionelles Denken, pragmatische Umsetzungskraft, hohe persönliche Integrität und Akzeptanz
  • Mittelständisch geprägte, zupackende Arbeitsweise gepaart mit Verständnis für technische Projekte
  • Umfassende, anwendungsorientierte IT-Kenntnisse, inkl. MS-Office
  • Sicheres Englisch im geschäftlichen und sozialen Kontext

Die Position bietet die Möglichkeit, ein innovationsstarkes Unternehmen mit exzellenter Marktposition in die nächste Entwicklungsstufe zu begleiten und richtet sich an gestaltungs- und umsetzungsstarke Persönlichkeiten, die erfolgreich in mittelständischen Strukturen agieren. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe des möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Einkommenserwartungen an claudia.mayer(at)glasbau-hahn.de. Absolute Diskretion sowie die Berücksichtigung von Sperrvermerken sind selbstverständlich gewährleistet.

GLASBAU HAHN GmbH
Hanauer Landstraße 211
60314 Frankfurt am Main