Kaufmännischer Leiter in spe (m/w)

Nach erfolgreicher Einarbeitung übernehmen Sie die Verantwortung für alle Prozesse und Werkzeuge zur Bereitstellung steuerungsrelevanter Informationen sowie für die Bereiche Rechnungswesen, Controlling, Personal / HR, Recht, IT, Vertragswesen und Verwaltung. Ihre Aufgaben erledigen Sie eigenverantwortlich und in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung.

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:

  • Führung aller Finanz- und Verwaltungsfunktionen (wie oben beschrieben)
  • Führung der Mitarbeiter des Verantwortungsbereichs
  • Ausbau und Durchführung des Projektcontrollings, einschl. kaufmännischer Projektbetreuung vor allem in vertraglicher und finanzieller Hinsicht
  • Weiterentwicklung des Vertriebs-, Produktions-, GuV- und Bilanzcontrollings
  • Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Stetige Weiterentwicklung der Finanz- und Verwaltungsprozesse zur Verbesserung der Effizienz
  • Sicherstellung einer effektiven und ordnungsgemäßen kaufmännischen Steuerung
  • Sicherstellung und Optimierung der Unternehmensfinanzierung
  • Durchführung von internen Projekten
  • Kontakt zu Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Finanzpartnern

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mindestens erfüllen:

  • Ca. 7-10 Jahre Berufserfahrung nach erfolgreich abgeschlossenem Studium, überwiegend im technisch orientierten Mittelstand und zuletzt in leitender Funktion im Controlling und/oder Rechnungswesen
  • Erfahrungen im operativen Controlling und Projektcontrolling, idealerweise für internationale Projekte
  • Erfahrungen in Rechnungswesen und Abschluss
  • Starkes analytisch-konzeptionelles Denken, pragmatische Umsetzungskraft, hohe persönliche Integrität und Akzeptanz
  • Mittelständisch geprägte, zupackende Arbeitsweise gepaart mit Verständnis für technische Projekte
  • Umfassende, anwendungsorientierte IT-Kenntnisse, inkl. MS-Office
  • Sicheres Englisch im geschäftlichen und sozialen Kontext

Die Position bietet die Möglichkeit, ein innovationsstarkes Unternehmen mit exzellenter Marktposition in die nächste Entwicklungsstufe zu begleiten und richtet sich an gestaltungs- und umsetzungsstarke Persönlichkeiten, die erfolgreich in mittelständischen Strukturen agieren. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe des möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Einkommenserwartungen an claudia.mayer(at)glasbau-hahn.de. Absolute Diskretion sowie die Berücksichtigung von Sperrvermerken sind selbstverständlich gewährleistet.

GLASBAU HAHN GmbH
Hanauer Landstraße 211
60314 Frankfurt am Main

Alle Daten werden streng vertraulich behandelt, nicht an Dritte weitergeleitet und nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.